Gepanzert

Fahrzeugabschirmung

Die brasilianische Armee ist für die Regulierung und Inspektion der Fahrzeugpanzerung im Land verantwortlich. Gemäß der Verordnung 55-COLOG vom 06.05.2017 der brasilianischen Armee müssen Besitzer gepanzerter Fahrzeuge eine Reihe von Verpflichtungen erfüllen, und sowohl Einzelpersonen als auch juristische Personen müssen bei der Armee registriert sein und die Genehmigung zum Besitz und zur Nutzung haben ein gepanzertes Fahrzeug. Diese Registrierung ist durch ein Dokument namens CR (Certificate of Registration) gekennzeichnet, das von der brasilianischen Armee ausgestellt und drei Jahre gültig ist und dem die genannte Genehmigung beigefügt wird. Es gibt verschiedene Rüstungsstufen. Personenkraftwagen verwenden normalerweise die Stufe III-A, die Schüsse mit einem Kaliber von 44 und 9 FMJ oder weniger abdeckt. Nach den Regeln des Unternehmens ist diese Art der Abschirmung für etwa 250 im ganzen Land verteilte Unternehmen zugelassen und durchläuft eine Reihe von Phasen. Auch wenn die Abschirmungsregistrierung nur drei Jahre gültig ist, hält die Technologie selbst an eine längere Zeit.

Wie buche ich?

E-mail

contato@safetytranfers.com


Telefone

+55 11 2539-3019
+55 11 2539-3049

Handys WhatsApp

55 11 972-079-296